Es scheint, dass die Tage der Diskontierung der Magnetfeldtherapie vorbei sind. Obwohl immer noch als Pseudowissenschaft betrachtet, gibt es immer mehr legitime medizinische Anwendungen für Magnete und Magnetfelder.

Eine kürzlich durchgeführte Studie hat herausgefunden, dass die Verwendung von Magnetfeldern Migräne wirksam reduzieren kann.

Eine von vier Frauen und einer von zwölf Männern leidet in Großbritannien. Bis jetzt gibt es keine Heilung, obwohl es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten gibt, einschließlich gängiger Schmerzmittel. Jetzt empfiehlt der Wachhund NICE die transkranielle Magnetstimulation (TMS) als wirksame Option.

TMS stimuliert Neuronen, um die Gehirnfunktion zu verändern, und wird bereits bei einigen Patienten mit Depressionen eingesetzt. Dabei wird ein tragbares Gerät verwendet, das auf der Kopfhaut platziert wird, um einen kurzen Magnetimpuls abzugeben.

Prof. Peter Goadsby, Vorsitzender der British Association for the Study of Headache, sagte, dass viele Migränepatienten von TMS profitieren könnten.
In einer Studie an 164 Patienten wirkte TMS doppelt so gut wie Schein- oder Placebo-Therapie und etwa 40% waren zwei Stunden nach Verwendung des Geräts schmerzfrei.

Wendy Thomas, Geschäftsführerin der Wohltätigkeitsorganisation Migraine Trust, sagte: „Eine große Anzahl von Betroffenen findet ihr Leben von Migräne geplagt. Wir begrüßen die NICE-Anleitung, die vielen Menschen, bei denen andere Behandlungen nicht funktioniert haben, zu einer besseren Zukunft verhelfen kann. “

Dr. Chris Chambers, der sich auf TMS an der Cardiff University spezialisiert hat, sprach letztes Jahr über eine ähnliche Studie, in der TMS Menschen dabei half, mit dem Rauchen aufzuhören: „Dies ist eine ordentliche, gut kontrollierte Studie… Ihr Hauptbeitrag besteht darin, zu wachsenden Beweisen beizutragen Diese Hirnstimulation kann, wenn sie auf bestimmte Teile des Frontallappens angewendet wird, unsere Fähigkeit verbessern, Abhängigkeiten zu überwinden.

Er fügte hinzu: "Das ist aufregend und hat eine Vielzahl von Anwendungen in der Psychiatrie."

UNSERE BESTEN VERKÄUFER

NEU